ALLIGATOR MALANS

Frohe Festtage

Bald schon neigt sich das Jahr 2016 ihrem Ende zu. Viel Schönes durften wir auch in diesem Jahr wieder im Kreise des UHC Alligator Malans erleben. Nach der etwas durchzogenen vergangenen Saison vorab beim Fanionteam und dem verbundenen Trainerwechsel, kehrte unter der sportlichen Leitung von Esa Jussila wieder Ruhe im Team ein und damit kamen auch die Erfolgsmeldungen zurück. Unvergessen bleibt uns beispielsweise Spiel 7 im Play-off Viertelfinale gegen Liga-Krösus SV Wiler-Ersigen in Erinnerung. Auch wenn heuer letzten Endes kein Titel erobert werden konnte, so dürfen wir trotzdem erneut auf ein tolles Vereinsjahr zurückblicken.

Die aktuell laufende Saison ist bislang äusserst erfolgreich verlaufen. Fanionteam, aber auch die Nachwuchsmannschaften grüssen mehrheitlich von vorderen Tabellenplätzen. Ganz nebenbei feiert der Verein in dieser Saison sein 25-jähriges Bestehen. Mit Stolz dürfen wir auf unsere Vereinsgeschichte zurückblicken. Bei fünf Meistertiteln kommen vier Cupsiege dazu. Des Weiteren kommen sechs Vizemeistertitel und zwei weitere Cupfinal-Teilnahmen in die Palmarès des Vereins. Alligator Malans zählt somit schweizweit seit Jahren zu einem der erfolgreichsten Vereine im Spitzen-Unihockey.

Damit diese Erfolge, deren Nachhaltigkeit und die Nachwuchsförderung aller gesetzten Ziele und Strategien auch stets erreicht werden konnten, verdanken wir vorab Ihnen allen, sehr geschätzte Sponsoren, liebe Funktionäre, Helfer und Fans. Dank Ihrer treuen Unterstützung, dürfen wir weiterhin den Unihockeysport auf höchstem Niveau und mit lokaler Verankerung betreiben.

An dieser Stelle möchten wir uns bei Ihnen allen recht herzlichst für Ihre Treue und die Unterstützung bedanken.

Alligator Malans wünscht Ihnen und Ihren Familien recht frohe und besinnliche Festtage, sowie ein gesundes und erfolgreiches 2017.

UHC ALLIGATOR MALANS
Der Vorstand