ALLIGATOR MALANS

Daniel Karlander stösst zu Alligator Malans.

Mit dem 30-jährigen schwedischen Stürmerstar Daniel Karlander, stösst eine äusserst routinierte und physisch starke Offensivkraft zu Alligator Malans. Karlander, seit 2012 bei Warberg IC in der schwedischen Superliga (SSL) unter Vertrag, unterschreibt bei den Malansern für ein Jahr mit Option.

Dass Daniel Karlander über einen brandgefährlichen Torriecher verfügt, bewies er bei Warberg IC auch in der aktuellen Saison. Bei 31 SSL-Spielen erzielte er insgesamt 53 Scorerpunkte (33 Tore / 20 Assists). Die vergangenen drei Saisons spielte Karlander ebenfalls unter der Führung des künftigen Malanser Cheftrainers Oscar Lundin. Vor Warberg spielte Karlander zudem noch einige Saisons beim schwedischen Superligisten Pixbo Wallenstam.

Der gelernte Schreiner und Zimmermann wird mit seiner Freundin nach Malans kommen und zur Mannschaft stossen. Mit der Verpflichtung von Karlander stehen Malans-Trainer Oscar Lundin nun in der kommenden Saison mit dem Tschechen Lukáš Veltšmíd und dem Finnen Jarkko Nurmela, drei ausländische Spieler zur Verfügung.

Sportchef Thomas Hitz freut sich über diesen Zuzug und dass die damit verbundene Durchschlagskraft in der Malanser Offensive erhöht werden kann.