ALLIGATOR MALANS

Vertragsverlängerungen und Kadermutationen beim Vizemeister.

Gleich mit mehreren Spielern konnten dieser Tage die Verträge beim UHC Alligator Malans verlängert werden. Zudem wird das Fanionteam mit Spielern aus dem eigenen Nachwuchs sowie aus der NLB ergänzt.

Nationalmannschafts-Neuling Florian Tromm, Jo-Dennis Bärtschi, Patrick Künzli sowie Christian Gartmann spielen auch in der kommenden Spielzeit beim Schweizer Vizemeister.

Aus der eigenen Nachwuchsschmiede (U21) folgen zudem Nico Obrecht und Kevin Bebi neu ins NLA-Team.

Mit Stürmer Roman Fehr und mit Torhüter Christian Hartmann, stossen vom B-Ligisten UHC Sarganserland zwei Ex-Alligatoren ins Fanionteam der Malanser zurück.

Mit diesen Verlängerungen und Mutationen ist die Kaderbildung für die Saison 2017/2018 zu grossen Teilen abgeschlossen.