ALLIGATOR MALANS

Startschuss zu hochspannenden und attraktiven Play-off Spielen!

Insgesamt 8 NLA-Teams buhlen ab dieser Woche noch um den begehrten Schweizermeistertitel, oder einfacher, jenes Team welches ab jetzt noch 9 weitere Siege verbuchen kann ist Schweizermeister! Die Qualifikation ist zu Ende, die Ränge 1 bis 8 sind fixiert. Alligator Malans beendete die Qualifikation auf dem 5. Tabellenplatz und trifft nun im Play-off Viertelfinal auf den Grasshopperclub Zürich.

Gegen die Zürcher sind in der Vergangenheit schon einige Play-off Serien ausgetragen worden. Unvergessen bleibt sicherlich noch die Halbfinalserie der letzten Saison, welche die Alligatoren gleich mit 4:0 für sich entschieden haben und sie damit das Ticket zum grossen Superfinal lösen konnten.

In der aktuellen Saison war dies bisher allerdings etwas einseitiger. Alle drei Partien konnten die Zürcher für sich entscheiden. Schmerzhaft aus Malanser Sicht war vor allem das Cup-Aus im Viertelfinale vor eigenem Publikum. Konkret und auf Grund dessen, liegen die Wettquoten zu dieser aktuellen Play-off Serie bei den Malansern etwas höher, weil die Favoritenrolle klar auf der Seite der Grasshoppers liegt.

Morgen Mittwochabend wird nun diese hochspannende Serie mit Spiel 1 in der Zürcher Sporthalle Hardau definitiv lanciert und damit die schönste Zeit der Unihockeysaison eingeläutet. Den Malansern dürfte morgen nicht nur draussen, sondern auch drinnen in der Halle eisiger Gegenwind blasen. Trotz aller aktuellen Vorzeichen, beginnt auch das morgige Spiel bei Null und können die Bündner an die Leistungen wie gegen Floorball Köniz gezeigt anknüpfen, so liegt auch in Zürich durchaus ein Sieg abslolut im Bereich des Möglichen. Wollen die Alligatoren diese Serie letzten Endes auch entscheiden, so müssen sie zwingend auch einmal in Zürich gewinnen. Das Spiel beginnt morgen Mittwoch bereits um 19.00 Uhr.

Die Organisatoren der Hoppers warnen für die Besucher Vorort über ein Hochrisiko-Fussball Stadtderby zwischen GC und dem FCZ. Sie glauben, sofern der FCZ erneut verlieren sollte, dass es zu Scharmützel mit aufgeheizter Stimmung unter den Fangemeinschaften kommen könnte. Jedenfalls sei die Zufahrt zur Sporthalle Hardau nur aus Richtung der Hardstrasse ermöglicht.


19.00 Uhr, NLA, Play-off ¼. Final – Sporthalle Hardau Zürich
Spiel 1 (best of seven):
Grasshopperclub Zürich – UHC Alligator Malans