ALLIGATOR MALANS

U18 gewinnt die Play-out Serie und bleibt A-klassig!

Mit einem Stängeli auswärts gegen den UHC Thun, siegen die U18 Junioren absolut verdient und sichern sich diese Playout-Serie (Endstand 3:1) und damit auch verdient die Zugehörigkeit zur A-Klasse!

Damit endet auch für die U18 Junioren die etwas verkorkste Saison versöhnlich.

UHC Thun – UHC Alligator Malans 2:10 (1:2, 1:7, 0:1)
MUR, Thun. 106 Zuschauer. SR Gestach/Gestach.
Tore: 9. R. Kuenzi (T. Kramer) 1:0. 16. J. Schnell (M. Egli) 1:1. 18. T. Krättli (T. Britt) 1:2. 21. M. Meier (S. Philipp) 1:3. 23. M. Hartmann (V. Schubiger) 1:4. 26. V. Schubiger (M. Hartmann) 1:5. 26. F. Pfaffen (P. Schmid) 2:5. 29. T. Britt (J. Schnell) 2:6. 31. C. Capatt (J. Schnell) 2:7. 35. T. Krättli (J. Schnell) 2:8. 39. J. Schnell 2:9. 60. M. Hartmann (J. Schnell) 2:10.
Strafen: 4mal 2 Minuten gegen UHC Thun. 3mal 2 Minuten gegen UHC Alligator Malans.